Home » The Institute » News & Events » News » News Article

TV story on Myopia by researchers of the institute of Ophthalmology [in German]

12. September 2017

Warum werden immer mehr Kinder kurzsichtig? | arte

Press release | ARD

In Europa wird schon jeder Zweite während der Schule und des Studiums kurzsichtig - in Asien sind es sogar schon 80 bis 90 Prozent. Dabei gibt es Möglichkeiten, das weltweite Voranschreiten der Kurzsichtigkeit aufzuhalten. Dazu forscht Professor Dr. Schaeffel vom Forschungsinstitut für Augenheilkunde in Tübingen mit ganz besonderen Probanden: Hühnern. Die lernen auch die "Xenius"-Moderatoren Adrian Pflug und Emilie Langlade kennen - sowie ein vermeintlich einfaches Mittel, um gegen Kurzsichtigkeit präventiv vorzugehen: Tageslicht. Ein Mittel, das auch bei uns Menschen funktionieren würde.

  • Arte, 27.09., 16:45-17:15 Uhr Xenius – Kurzsichtige Kinder
  • Arte, 28.09., 07:15-07:45 Uhr Xenius – Kurzsichtige Kinder

Oder auch online bis zu 90 Tage nach Ausstrahlung abrufbar.